GSF Abrollbehälter Tank-Wasser-Schaum für die Feuerwehr des Kreises Birkenfeld

Die Feuerwehr Birkenfeld hat ihren Abrollbehälter Tank-Wasser-Schaum übernommen.

Einsatztaktisch entspricht der AB Tank-Wasser-Schaum dem eines Tanklöschfahrzeugs mit großem Löschwasserbehälter. Das bislang einzigartige Baumuster dieses AB TWS besteht aus einer neuen, innovativen Stahl-GFK Kombination.  Der gesamte Aufbau wurde aus GFK, der Grundrahmen aus Stahl gefertigt. Tank und Geräteraum bilden somit eine solide Einhalt. Der Grundrahmen wurde speziell entwicklt, um den Belastungen im Einsatz jederzeit standzuhalten. Es war eine besondere Anforderung, bei optimaler Platz- und Tankauslastung, ein Gewicht von 13,5 t nicht zu überschreiten. Zur Optimierung der Gewichtsverteilung wurde die feuerwehrtechnische Beladung und die Feuerwehrlöschkreiselpumpe vorne im Geräteraum untergebracht. Der Löschwassertank ist mit einem integrierten 500 l Schaummitteltank ausgestattet und kann je nach eingesetztem Wechselladerfahrzeug bis zu 9000 l Wasser mitführen. Über eine Top Gun auf dem Dach wird mit einem Werfer Wasser abgegeben. Im Geräteraum 2 sind hierfür 2 B-Druckabgänge vorgesehen. Schaummittel kann jederzeit beliebig zum Monitor oder zum B-Druckabgang zugemischt werden und wird nach Bedarf automatisch nachgefüllt. Zudem kann über eine Zumischerpumpe Schaummittel über längere Distanzen beigemischt werden. Zur weiteren Unterbringung von Ausrüstung wurden, auf Wunsch der Feuerwehr, zwei individuelle Dachkästen angefertigt.

Wir bedanken uns für eine gute Zusammenarbeit bei diesem erfolgreichen Pilotprojekt und wünschen der Feuerwehr viel Freude mit diesem Abrollbehälter.