Abrollbehälter Tank-Wasser-Schaum für die Feuerwehr Moers

Die Feuerwehr Moers hat Ihren Abrollbehälter Tank-Wasser-Schaum übernommen.

Einsatzmäßig entspricht der AB Tank-Wasser-Schaum einem Tanklöschfahrzeug mit großem Löschwasserbehälter. Der Abrollbehälter besteht aus einer innovativen Stahl-GFK Kombination. Eine besondere Herausforderung bestand darin, bei 6.900 mm Länge und 2.300 mm Höhe das Gewicht von 13,5 t nicht zu übersteigen. Speziell hierfür wurde ein Grundrahmen angefertigt, der einen Geräteraum aus Stahl und einen Tank aus GFK trägt. Zur Optimierung der Gewichtsverteilung wurde die Feuerwehrtechnische Beladung und die Feuerlöschkreiselpumpe vorne im Geräteraum untergebracht. Der Löschwassertank ist mit einem integrierten 500 l Schaummitteltank aus GFK ausgestattet und kann je nach eingesetztem Wechselladerfahrzeug (WLF) bis zu 8500 l Wasser mitführen. Wasser wird über einen Monitor auf dem Dach über zwei B-Druckabgänge und einem extra C-Schnellangriff abgegeben. Schaummittel kann jederzeit beliebig zum Monitor oder zum B-Druckabgang zu gemischt werden und wird je nach Bedarf automatisch nachgefüllt. Zur weiteren Unterbringung von Ausrüstung wurde in Absprache mit dem Kunden ein individueller Dachkasten angefertigt.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen der Feuerwehr Moers viel Freude mit diesem Abrollbehälter.